Slow roasted Tomatoes-Gewürzkasten

detailwidget

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

Verpackungseinheit: 1 VE = 3 Stück
Produktnummer: 4260531921519
Sie erhalten 18 Bonus Punkte für diese Bestellung
Produktinformationen "Slow roasted Tomatoes-Gewürzkasten"

Herkunft: Von den Küchengöttern 

Unvergleichlicher Geschmack. Langsam und schonend werden sie geröstet. Was beim Kaffee bereits seit Langem erfunden wurde, hält bei Gemüse und Fleisch jetzt langsam Einzug. Unsere Tomaten werden so intensiv, dass man nicht aufhören kann, daran herum zu naschen. Sie krönen alles, besonders ein frisches Bauernbrot.

Zutaten:  Pfeffer schwarz, Kurkuma, Chilies, Kreuzkümmel,  Curry Jaipur,  Meersalz, Muskat , Thymian
Kann Spuren von Nüssen, Ei, Sesam, Sellerie, Milch, Soja, Gluten enthalten
Eigenschaften "Slow roasted Tomatoes-Gewürzkasten"
Vegetarisch: Vegetarisch

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

Zur Echtheit der Bewertungen.


Das könnte Sie auch interessieren:

Sweet roasted Carrots-Gewürzkasten
Herkunft: ÜberallDie mittlere Schärfe verstärkt die natürliche Süße der Karotten. Das Röstaroma dazu verleiht dieser tollen Beilage einen völlig überraschenden und unerwarteten Geschmack. Wenn das „Welt-Karotten-Museum“ einen Signature-Dish hätte, wäre es dieses Gericht.Zutaten: Pfeffer schwarz, Kurkuma, Chilies, Ingwer, Kreuzkümmel, Curry Madras, Orangenschale, Koriander Kann Spuren von Nüssen, Ei, Senf, Sesam, Sellerie, Milch, Soja, Gluten enthalten
Tomaten Granatapfel Salat-Gewürzkasten
Granatapfel-Tomaten Salat Herkunft: Persien Der hat richtig Pfeffer und kommt frisch daher, dieser fruchtige Gemüsesalat mit Minze. Orientalisch überraschend für europäische Zungen und .... er ist auch ein optischer Genuss, eine Augenweide. Zutaten: Orangenschale, Chilies, Schwarzkümmel, Kreuzkümmel, Piment, Muskatnuss, Ingwer, OreganoKann Spuren von Nüssen, Ei, Senf, Sesam, Sellerie, Milch, Soja, Gluten enthalten
Gemüse in Pergament-Gewürzkasten
 Herkunft:   Hasenmühle.  Kochen in Pergamentpapier hat eine ziemliche Tradition.  Die Nahrungsmittel werden in einem solchen Papierpäckchen  schonend gebacken, ähnlich wie beim Dämpfen. Sie behalten   ihr Aroma und bleiben saftig.  Unser Gemüsepäckchen versteht sich als Zugabe zu einem  Hauptgericht. Es wird als Päckchen serviert.  Tipp: Wenn kein Pergamentpapier zur Hand ist,  nimmt man am besten Backpapier.  Zutaten: Meersalz, Pfeffer schwarz, Chilies mit Saat, Kreuzkümmel, Ingwer, Rosmarin, Thymian, Majoran. Kann Spuren von Nüssen, Ei, Senf, Sesam, Sellerie, Senf, Milch, Soja, Gluten enthalten.

Kunden haben sich auch angesehen

Tomaten Granatapfel Salat-Gewürzkasten
Granatapfel-Tomaten Salat Herkunft: Persien Der hat richtig Pfeffer und kommt frisch daher, dieser fruchtige Gemüsesalat mit Minze. Orientalisch überraschend für europäische Zungen und .... er ist auch ein optischer Genuss, eine Augenweide. Zutaten: Orangenschale, Chilies, Schwarzkümmel, Kreuzkümmel, Piment, Muskatnuss, Ingwer, OreganoKann Spuren von Nüssen, Ei, Senf, Sesam, Sellerie, Milch, Soja, Gluten enthalten
Marokkanisches Huhn mit Granatapfel-Gewürzkasten
Herkunft : MarrakeshEine duftende Komposition. Die arabischen Gewürze lassen einen in die orientalische Küche eintreten. Hunger und Appetit sind vorprogrammiert. Unendlich reich an verschiedenen Düften und Aromen ist dieses Gericht. Zutaten: Kurkuma, Ras el Hanout (Kubebenpfeffer, Koriander, Ingwer, Pfeffer, Kreuzkümmel, Schwarzkümmel,  Ebereschenbeeren, Sternanis, Nelken, Zimt, Zimtblüten,  Lorbeerblätter, Lavendelblüten) Chillis, Kreuzkümmel, Zimt, Nelken, Muskat, Piment
Drumsticks with Sweetpotatoes-Gewürzkasten
Drumsticks mit Süßkartoffeln /with sweet potatoes Herkunft: Louisiana. Karibisch-Kreolisch ist diese Hühnerpfanne. Voll mit Südstaaten-Flair. Darin ist der Einfluss vieler Nationen enthalten, die offenbar alle nur zum Kochen in den amerikanischen Süden gereißt sind. Dieses ist ein einfaches und schnelles Rezept, mit tollem Ergebnis! Zutaten: Oregano, Chilies Jalapeno, Bird Eye Chilies, Thymian, Koriander, Pprika, Kreuzkümmel, MajoranKann Spuren von Nüssen, Ei, Sesam, Sellerie, Milch, Soja, Gluten enthalten
Rote Grütze mit Gewürzen und Sahne-Gewürzkasten
Herkunft: Der schöne NordenRote Grütze mit Gewürzen & Sahne. Sie steht auf der Speisekarte der prominentesten Köche. Aber noch nie wurde sie so gut wie mit diesem Rezept. Zutaten:   Piment, Ingwer, Lemongrass Zimt,Kardamom, Koriander,  Muskatnuss, Orangenschale.
Tostadas-Gewürzkasten
Tostadas – Karottensalat, Ziegenquark, Paprikacreme, Koriander-Petersiliencreme Herkunft: An der Grenze zwischen Mexico und Syrien. Sie sind das Party-Fressen schlechthin. Wenn man zum BBQ auf Vielfalt und Side-Dishes Wert legt, dann gibt es fast keine bessere Idee. Getostete Fladen, mit diesen duftenden, cremigen Belägen, die allesamt ein Hauch von Arabien umgibt. Zutaten: Kreuzkümmel, Piment, Chilies, Nelken, Lorbeer, Birds Eye Chilies, Schwarzkümmel, Kardamom. Kann Spuren von Nüssen, Ei, Sesam, Sellerie, Milch, Soja, Gluten enthalten

Kunden kauften auch

Kentucky Mountain Steak-Gewürzkasten
Herkunft:   Louisville / Kentucky (Bluegrass State) Die Südstaatenküche ist keineswegs einfach nur deftig.  In ihr kochen das Feuer des Whiskeys,  der Rhythmus der Country Music und die unglaubliche  Bevölkerungsvielfalt in einem Topf.  Raffiniert werden einfache Zutaten mit exklusiven Aromen gemischt.  Für dieses Gericht braucht man frisch geschliffene Steakmesser  und eine Zunge, auf der man sich etwas zergehen lassen kann.     Howdy! Zutaten: Meersalz, Rauchsalz, Chilies Chipotle, Pfeffer schwarz, BBQ Gewürzmischung ( Paprika, Pfeffer, Zwiebel, Koriander, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer, Tomaten, Petersilie, Pimentkörner, Knoblauch, Ingwer, Muskatnuss, Majoran, Thymian, Kardamom. Oregano),Cayennepfeffer, Rosmarin, Orangenschale. Kann Spuren von Nüssen, Ei, Senf, Sesam, Sellerie, Senf, Milch, Soja, Gluten enthalten
Story
Saddle Ranch Gewürzkasten
Herkunft: 8371, Sunset Blvd., West Hollywood, CA. Story:Als ich von Insidern vor Jahren vom Saddle Ranch Chop House erfuhr, fing ich natürlich an mit den Hufen zu scharren. Ein rustikales Steak Restaurant auf dem Sunset Boulevard?  Ohne Tischtuch, ohne Allüren, Pommes frites mit den Händen. Was genau will man mehr?  Eine Reservierung natürlich. Mein Respekt vor dieser Location war groß: Immerhin ein ziemlich volles Internet mit Dress Code- Fragen, oder: "Do famous people go to Saddle Ranch?" Aber die Reservierung ging, obwohl das in Hollywood keineswegs selbstverständlich ist, wenn man nicht zufällig Schwarzenegger heißt. Von Außen: das  Saddle Ranch Chop House sieht aus, als sei es aus einer Wild West Kulisse geklaut. Auf dem Balkon Puppen, gekleidet im Western Style aus 1860. Die Saddle Ranch ist ein Wild West Hotel. Innen nicht spektakulär. Stühle und Tische in braun, zu wenig Macken und zu stabil, als dass man ihnen den "Saloon" tatsächlich glaubt. Die Speisekarte ist mit "Room Service" überschrieben. Darauf die wichtigste Kategorie, der "Ranch Brunch". Offenbar sind die "Jungs" die hier zum Essen kommen, hauptsächlich  an einer Mischung aus Frühstück und Mittagessen interessiert. Und wollen lange bleiben, was auf dem Sunset nicht überall geht. Restaurants müssen hier ihre Tische 3 x pro Lunchtime verkaufen. Dann auf der Karte natürlich die "Signature Specialities". Größe der Steaks werden nicht genannt, die Preise um die 50,-$ sind auf dem Sunset eher moderat. Ich bestelle das Ribeye, den " well marbled cut", die Fächerkartoffel dazu, mit der "Garlic Butter". Es bleibt mir kaum die Zeit mich umzuschauen und das eine oder andere Filmgesicht zu erkennen. Das Steak wird in etwas mehr als 10 Minuten serviert. Und erfüllt wirklich jede Erwartung. Es ist außen kross. Und innen so zart, dass es einem auf der Zunge zerfällt. Damit lassen sich Veganer bekehren, die Fächer-Kartoffel kann dabei helfen                                                                                    
Pasta mit Wildlachs in Sahnesoße-Gewürzkasten
Herkunft: Wissen wir einfach nicht. Es muss jemand gewesen sein, dem klar war,  wie gut Lachs und Sahne zusammen schmecken.  Und vermutlich war er ein „Pasta-Aficionado“.  Ein Italiener also. Schön zu essen mit breiter Pasta.  Weil an ihr viel von der köstlichen Sauce hängen bleibt. Zutaten: Meersalz, Senfsamen, Pfeffer weiß, Chilies, Rosmarin, Thymian, Kerbel, Basilikum. Kann Spuren von Nüssen, Ei, Senf, Sesam, Sellerie, Milch, Soja, Gluten enthalten.
Marokkanisches Huhn mit Granatapfel-Gewürzkasten
Herkunft : MarrakeshEine duftende Komposition. Die arabischen Gewürze lassen einen in die orientalische Küche eintreten. Hunger und Appetit sind vorprogrammiert. Unendlich reich an verschiedenen Düften und Aromen ist dieses Gericht. Zutaten: Kurkuma, Ras el Hanout (Kubebenpfeffer, Koriander, Ingwer, Pfeffer, Kreuzkümmel, Schwarzkümmel,  Ebereschenbeeren, Sternanis, Nelken, Zimt, Zimtblüten,  Lorbeerblätter, Lavendelblüten) Chillis, Kreuzkümmel, Zimt, Nelken, Muskat, Piment
Thai Vegetable Curry Gewürzkasten
Herkunft: Bangkok Warm, wohltuend, perfekt für kalte, hungrige Tage.Schlimm und schlonzig.Maß-und zügellos wie Currys eben duften. Aber durch den zitronigen Reis,brav und voller Raffinesse. Ein Herbst-Essen. Falls man dazu genug asiatische Kräuter findet: Ein Essen für 375 Tage im Jahr.  Zutaten:  Pfeffer schwarz, Kurkuma, Chilies, Kreuzkümmel,  Curry Jaipur,  Meersalz, Muskat , ThymianKann Spuren von Nüssen, Ei, Sesam, Sellerie, Milch, Soja, Gluten enthalten