Warnhinweis:

Bei uns essen Sie mit den Augen.   Das "Stöbern" auf unserer Seite ist gefährlich.  Wir verdrehen Ihnen den Kopf.  Und das machen wir gern.


Hier finden Sie:

Satée-Spieße aus der Straßenküche Bangkoks
Schweizer Chalet-Atmosphäre mit dem Ofen-Huhn im Heu
New York Strip - nach alter Steakhouse-Tradition
Aus der Mogul-Küche - das Tandoori Chicken
Palermo Mafia shooting - ein Dip für wilde Burschen
Feuriges Slowfood - Der Tex Mex Burger

Wir haben uns auf der Suche nach den Traumgerichten quer durch die Welt gekocht. Es galt nicht nur das Ursprungsrezept zu finden, sondern jeweils das Rezept, in dem das Gericht seinen besonderen Charakter am meisten zum Ausdruck bringt.


Hier unten gibt es einen Einblick: