Tex Mex Burger-Gewürzkasten

detailwidget

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

Verpackungseinheit: 1 VE = 3 Stück
Produktnummer: 4260052245866
Sie erhalten 18 Bonus Punkte für diese Bestellung
Produktinformationen "Tex Mex Burger-Gewürzkasten"

Herkunft: El Paso, Texas, USA 
Er hat seine Reise um die Welt gemacht. Auf der Weltausstellung in St. Louis 1904 verkauften deutsche Einwanderer das Hackfleischbrötchen noch als "Hamburg". Inzwischen hat jede kulinarische Richtung ihren Burger. Unser TexMex Burger ist mit mexikanischem Feuer aufgeschichtet. Die Zwischenlagen bestehen aus Avocado, Salsa und Chilies.

Zutaten: Senfsamen, Pfeffer schwarz, Selleriesamen, Chilies mit Saat, Paprika, Chilies Jalapeno, Dillsamen, Majoran. Kann Spuren von Nüssen, Ei, Sesam, Senf, Milch, Soja, Gluten enthalten.

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

Zur Echtheit der Bewertungen.


Das könnte Sie auch interessieren:

Montana Ranch Burger-Gewürzkasten
Herkunft:  Great Falls / Montana Das Leben auf der Ranch macht hungrig.   Dieser Burger kommt mit gegrillter Paprika, knackigem,  gebratenen Speck und einer feurigen Grill-Sauce. Die gerösteten Zwiebeln sind ein Muss.  Wenn man sich die Mühe macht, den Speck vor dem Braten zu   kochen, bekommt man fast transparente, rosige dünne Streifen.  Knackig und schön anzuschauen. Zutaten: Senfsamen, Pfeffer schwarz, Selleriesamen, Paprika, Chilies Chipotle, Kreuzkümmel, Thymian, Oregano.Kann Spuren von Nüssen, Ei, Sesam, Milch, Soja, Gluten enthalten
Monterey Jack-Gewürzkasten
 Herkunft:    Monterey / California   Spät im vorletzten Jahrhundert hat David Jacks diesen Käse gemacht.  Gefertigt nach Franziskaner-Tradition mit hervorragenden  Schmelz-Eigenschaften.  Für diesen Käse wurde der Cheeseburger erfunden. Der Monterey Jack ist mild und lässt den anderen Burger- Bausteinen ihren Charakter. Zutaten: Senfsamen, Kümmel, Anis, Kreuzkümmel, Pfeffer weiß, Dillsamen, Chilies mit Saat, Rosmarin. Kann Spuren von Nüssen, Ei, Sesam, Sellerie, Milch, Soja, Gluten enthalten
Bald wieder verfügbar
California Crunch-Gewürzkasten
Herkunft:   Venice Beach / California  Gutgelaunter Körperkult, die Sonne scheint ewig,  Schönsein ist Alles.    Kein schlechtes Lebensmotto.  Deswegen muss auch die Schlemmerei gesund, crisp und   knackig sein. Wenn schon Burger, dann wenigstens ein „crunchiger“,  mit frischen Sprossen in allen Farben und Avocadocreme. Hang Loose!  Zutaten: Ingwer, Selleriesaat, Muskat, Szechuanpfeffer, rosa Pfeffer, Thymian, Kardamom, Lemongras. Kann Spuren von Nuessen, Ei, Senf, Sesam, Sellerie, Senf, Milch, Soja, Gluten enthalten

Kunden haben sich auch angesehen

Strachetti-Gewürzkasten
Herkunft: Rom, Italien Die Rindfleischstreifen mit Rucola sind das! Sommergericht Roms.   Wie die meisten Gerichte aus Italien kann auch dieses abgewandelt werden Mehr Limettensaft und Parmesan geben der Salatkomponente einen größeren Anteil.  Man kann dieses leckere Gericht absolut als Fitness-Essen bezeichnen. Zutaten: Meerssalz, Pfeffer schwarz, Chilies mit Saat, Paprika, Pfeffer rosa, Rosmarin, Thymian, Majoran. Kann Spuren von Nüssen, Ei, Senf, Sesam, Sellerie, Senf, Milch, Soja, Gluten enthalten.

Kunden kauften auch

Tipp
Saddle Ranch Gewürzkasten
Herkunft: 8371, Sunset Blvd., West Hollywood, CA. Was genau will man mehr? Einen Tisch in der Saddle Ranch? Ja, aber noch besser: Ein Rezept aus dem Mekka der Steaks, in dem sich alles tummelt, was Rang und Namen hat, oder noch bekommen will.Damit lassen sich Veganer bekehren, die Fächer-Kartoffel kann dabei helfen.  Zutaten:  Hawaiisalz rot (Meersalz, Tonerde)  Rauchsalz (Meesalz , natürliches Raucharoma) Pfeffer schwarz, Kardamom, Chilies, Sumach, Orangenschal, Paprika.Kann Spuren von Nüssen, Ei, Sesam, Sellerie, Milch, Soja, Gluten enthalten
Kentucky Mountain Steak-Gewürzkasten
Herkunft:   Louisville / Kentucky (Bluegrass State) Die Südstaatenküche ist keineswegs einfach nur deftig.  In ihr kochen das Feuer des Whiskeys,  der Rhythmus der Country Music und die unglaubliche  Bevölkerungsvielfalt in einem Topf.  Raffiniert werden einfache Zutaten mit exklusiven Aromen gemischt.  Für dieses Gericht braucht man frisch geschliffene Steakmesser  und eine Zunge, auf der man sich etwas zergehen lassen kann.     Howdy! Zutaten: Meersalz, Rauchsalz, Chilies Chipotle, Pfeffer schwarz, BBQ Gewürzmischung ( Paprika, Pfeffer, Zwiebel, Koriander, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer, Tomaten, Petersilie, Pimentkörner, Knoblauch, Ingwer, Muskatnuss, Majoran, Thymian, Kardamom. Oregano),Cayennepfeffer, Rosmarin, Orangenschale. Kann Spuren von Nüssen, Ei, Senf, Sesam, Sellerie, Senf, Milch, Soja, Gluten enthalten
Pasta mit Wildlachs in Sahnesoße-Gewürzkasten
Herkunft: Wissen wir einfach nicht. Es muss jemand gewesen sein, dem klar war,  wie gut Lachs und Sahne zusammen schmecken.  Und vermutlich war er ein „Pasta-Aficionado“.  Ein Italiener also. Schön zu essen mit breiter Pasta.  Weil an ihr viel von der köstlichen Sauce hängen bleibt. Zutaten: Meersalz, Senfsamen, Pfeffer weiß, Chilies, Rosmarin, Thymian, Kerbel, Basilikum. Kann Spuren von Nüssen, Ei, Senf, Sesam, Sellerie, Milch, Soja, Gluten enthalten.
Rocky Mountain T-Bone Steak-Gewürzkasten
Herkunft:   Colorado, USA  Um das T-Bone Steak ranken sich die Legenden der Cowboys. Es ist das zarteste, aromatischste Lendenstück das man auf  den Rost legen kann. Vor allem das Fett gibt diesem  Stück Fleisch sein unglaubliches Aroma. Zusammen mit frischen Maiskolben zaubert man ein richtiges Wild West Erlebnis . Mouthwatering Cuisine ! Zutaten: Meersalz, Senfsamen, Pfeffer schwarz, Paprika, Kreuzkümmel, Chili Chipotle, Pfeffer rot, Rosmarin. Kann Spuren von Nüssen, Ei, Sesam, Sellerie, Senf, Milch, Soja, Gluten enthalten.
Texas BBQ Ribs-Gewürzkasten
Herkunft:   Texas.  Große traditionelle amerikanische Küche.  Man braucht Zeit und Geduld, und indirekte Hitze  auf dem Grill.  Spare Ribs, Schweinerippchen am Strang, kommen  mariniert auf den Grill. Die Glutkörbe gehören auf die Seite.  Sonst brennen Fett und Marinade an, das Fleisch wird außen schwarz, bevor es innen durch ist . Man kann einen Topf mit Wasser neben das Fleisch mit   unter die Grillhaube stellen. Damit das Fleisch nicht  austrocknet.  Wer diese „ basics“ anwendet, kann anschließend unter vielen Spezialitäten die seine finden. Wassergetränkte Späne von Eiche oder Buche, die auf die Holzkohle gelegt  werden, geben den Ribs den rauchigen  Cowboy - Geschmack. Zutaten: Pfeffer schwarz, Kreuzkümmel, Chili, Currypulver, Piment, Muskatnuss, Rosmarin, Thymian. Kann Spuren von Nüssen, Ei, Senf, Sesam, Sellerie, Senf, Milch, Soja, Gluten enthalten.