Spicy Fruit Salad-Gewürzkasten

detailwidget

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

Verpackungseinheit: 1 VE = 3 Stück
Produktnummer: 4260052242636
Sie erhalten 18 Bonus Punkte für diese Bestellung
Produktinformationen "Spicy Fruit Salad-Gewürzkasten"

Herkunft:   Bombay/ Indien 
Hier hat man schon immer mehr experimentiert und Tabus  gebrochen als anderswo: Gemüse und Obst wurde  genauso miteinander in Einklang gebracht, wie süß und  sauer. Der zum Teil scharf gewürzte Fruchtsalat ist ihnen daher leicht gefallen. Die Inder haben süße, sehr aromatische Früchte. Dazu passt absolut die Schärfe der Chilies, aber auch  Kreuzkümmel und Minzblätter. 

Zutaten: Sesam schwarz, schwarzer Pfeffer, Chili mit Saat, Ingwer, Nelken, Kreuzkümmel, Orangenschale, Muskatnuss. Kann Spuren von Nüssen, Ei, Senf, Sesam, Sellerie, Senf, Milch, Soja, Gluten enthalten.

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

Zur Echtheit der Bewertungen.


Das könnte Sie auch interessieren:

Mexican Taco Salad-Gewürzkasten
Herkunft:   Cancun, Mexiko. Sachlich gesehen ist dieser Salat kein Gericht, sondern  eine Leidenschaft. Er ist scharf und aromatisch. Bereits beim Kochen  zischen die Magensäfte. Eigentlich gehört er in einer Tortilla serviert,  die so groß ist wie eine Salatschüssel. Weil es das hier nicht gibt, empfiehlt sich eine  Salatplatte. Auch ein optischer Duft. Zutaten: Meersalz, Kreuzkümmel gemahlen u. ganz, Paprika, Senfpulver, Chili, Piment, Oregano. Kann Spuren von Nüssen, Ei, Senf, Sesam, Sellerie, Milch, Soja, Gluten enthalten.
Salade de Couscous marocaine-Gewürzkasten
Herkunft:    Nord-Afrika  Den haben die Berber erfunden. Er ist körnig und saftig zugleich. Ursprünglich wurde Couscous auf einer großen Platte  serviert von der die ganze Familie aß. Unser Couscous Salat ist ein Gemisch aus Gegensätzen: Der an sich trockene Grieß wird mit Gurken, Tomaten und den Korianderblätter zu einem leckeren saftigem Erlebnis.   Marhaba ! Zutaten: Pfeffer schwarz, Paprika, Kreuzkümmel, Ingwer, Chili, Kreuzkümmel gem., Muskatnuss, Zitronenschale. Kann Spuren von Nüssen, Ei, Senf, Sesam, Sellerie, Senf, Milch, Soja, Gluten enthalten.
Salade nicoise-Gewürzkasten
 Herkunft:   Nizza Viele Salate werden unter diesem Namen angeboten. Selbst in Nizza erlebt man Enttäuschungen.  In der Originalversion bekommt man eine volle Salatschüssel pro Person serviert. Es macht Spaß sich da durch zu fressen. Weil man immer wieder auf neue Sachen stößt. Dieser Salat wird nicht durch gemischt. Die Franzosen reiben die Schüssel mit Knoblauch aus und  richten sie dann vielmehr „ ein „.  Die Vinaigrette wird drüber geträufelt.  Bon Appétit ! Zutaten: Meersalz, Pfeffer weiß, Paprika, Senfpulver, Rosmarin, Thymian, Basilikum, Petersilie. Kann Spuren von Nüssen, Ei, Senf, Sesam, Sellerie, Milch, Soja, Gluten enthalten.
Thai Glass Noodle Salad-Gewürzkasten
Herkunft:   Thailand.  Ungewöhnlich fremdländischer Geschmack. Eine Mischung aus dem schwerem Hackfleisch und den   leichten Glasnudeln. Zitronig und salzig zugleich. Dazu der duftende Koriander.  Man kann nicht genug davon dazu tun. Es ist keine  Schwierigkeit mehr Koriandergrün zu   finden. Dieses Gericht ist leicht zu machen. Sehr Variationsreich. Wem es trotz der Glasnudeln nochzu schwer ist, kann mehr Garnelen und weniger Hackfleisch nehmen.  Ein leichtes Festessen. Zutaten: Meersalz, Sesam, weißer Pfeffer, Ingwer, Chili, rosa Pfeffer, Szechuanpfeffer, Zitronenschale. Kann Spuren von Nüssen, Ei, Senf, Sellerie, Senf, Milch, Soja, Gluten enthalten.
Colorado River Salad-Gewürzkasten
Herkunft:  Vail / Colorado In diesem Salat mischt sich der Apfelessig mit dem Mozzarella, Koriander und Kreuzkümmel verleihen ihm eine orientalische Note. Der luftgetrocknete Serrano gibt dem Salat eine nussige Komponente, die gut zum Rucola passt.   Leidenschaft die schmeckt!Große Küche! Herzhaft und voller Aromen.  Zutaten: Meersalz, Pfeffer schwarz, Chilies, Chilies mit Saat, Curry ( enthält Senfsaat), Kreuzkümmel, rosa Pfeffer, MajoranKann Spuren von Nüssen, Ei, Sellerie, Sesam, Milch, Soja, Gluten enthalten
Oriental Fruit & Vegetable Salad-Gewürzkasten
Herkunft:   Oriental Hotel, Bangkok  Es gibt kaum ein Gericht, das auf der Terrasse des Oriental am Fluss nicht schmeckt.  Aber allein für diesen Salat muss man das Traditionshotel bewundern.  Er besteht aus einer betörenden Mischung aus  Früchten und Gemüse. In der scharfen thailändischen Küche wird er als kühlender  Ausgleich gereicht. Das leicht sauer salzige Dressing gibt diesem Salat den  wirklichen Pfiff. Zutaten: Meersalz, Pfeffer weiß, Ingwer, Chili, Muskatnuss, Kardamom, Zitronenschalen, Pfeffer rot. Kann Spuren von Nüssen, Ei, Senf, Sesam, Sellerie, Senf, Milch, Soja, Gluten enthalten.

Kunden haben sich auch angesehen

4 o´clock Times Square - Dips around the World
Der lange Arm der Cosa Nostra. Mit diesem Dip hat sie New York im Griff. Verrucht, lasterhaft, sehr tomatig. Mit Wasser und Olivenöl anrühren.Unsere Qualität:Dips von Feuer & Glas werden mit hochwertigen Ausgangsprodukten hergestellt.Die Kräuter sind gefriergetrocknet und haben ihre Farbe und ihr Aroma behalten.Außerdem klumpen die Dips von Feuer & Glas nichtZutaten: Tomatenflocken (Tomatenmarkkonzentrat aus italienischen Tomaten, Maisstärke (ca.10-15%)), Paprika, gekörnte Brühe pflanzlich (Würze (= aufgeschlossenes Pflanzeneiweiß), Salz (56%), Palmfett ungehärtet), Schnittlauch, Rosmarin, Petersilie, Basilikum, Knoblauch, Rauchsalz 5% (Steinsalz, Rauchsalz (Salz, Rauch), geräucherte Paprika (Paprika, Tomaten) Rohrohrzucker, Reismehl, Salzgehalt 75%),Oregano, Zwiebeln, Chilies, Maltodextrin. Kann Spuren von Gluten, Sesam, Sellerie, Senf, Nüssen, Soja, Eiern, Milch enthalten. Ohne Geschmacksverstärker und Konservierungsstoffe. 100 g enthalten durchschnittlich: Energie: 780 kj / 186 kcal Fett: 3,0 g - davon gesättigte Fettsäuren: 0,7 g Kohlenhydrate: 22,5 g- davon Zucker: 17,2 g Eiweiß: 15,0 g Salz: 12,6 g Ballaststoffe: 23,0 g
Chilli Cumin Tomato Bruschetta-Gewürzkasten
Herkunft:  Roma/ Italien Im Prinzip sind das belegte Brote.  Mit Liebe, Phantasie und Tomaten.  Die klassische Vorspeise der Italiener. Oder als Snack zu einem Glas Rotwein. Wir empfehlen die kleinen Strauchtomaten, weil sie am  aromatischsten sind, frisches Basilikum und bestes  Olivenöl. Der Clou: Eine Prise Kreuzkümmel . . . Zutaten: Meersalz, schwarzer Pfeffer, Chili mit Saat, Chili grün, Kreuzkümmel ganz und gemahlen, Thymian, Majoran. Kann Spuren von Nüssen, Ei, Senf, Sesam, Sellerie, Senf, Milch, Soja, Gluten enthalten.
Giulios Spaghetti Carbonara-Gewürzkasten
Herkunft:  Milano, Italien Das umkämpfte Nudelgericht. Einerseits von den Kindern der Welt.   Andererseits von den Spitzenköchen der italienischen  Gastronomie. Giulio hat uns in so einen Pastatempel geschleppt. Carbonara:  Das Geheimnis sind die Eier. Sie müssen so frisch  sein wie möglich, weil sie fast roh gegessen werden  und nicht so stockig werden dürfen wie im Rührei. Und natürlich Pancetta, der wirkliche Carbonara-  Speck. Zutaten: Meersalz, Pfeffer schwarz, Chili, Kreuzkümmel, Muskatnuss, Majoran, Petersilie, Schnittlauch. Kann Spuren von Nüssen, Ei, Senf, Sesam, Sellerie, Senf, Milch, Soja, Gluten enthalten.

Kunden kauften auch

Tomaten Granatapfel Salat-Gewürzkasten
Granatapfel-Tomaten Salat Herkunft: Persien Der hat richtig Pfeffer und kommt frisch daher, dieser fruchtige Gemüsesalat mit Minze. Orientalisch überraschend für europäische Zungen und .... er ist auch ein optischer Genuss, eine Augenweide. Zutaten: Orangenschale, Chilies, Schwarzkümmel, Kreuzkümmel, Piment, Muskatnuss, Ingwer, OreganoKann Spuren von Nüssen, Ei, Senf, Sesam, Sellerie, Milch, Soja, Gluten enthalten
Story
Saddle Ranch Gewürzkasten
Herkunft: 8371, Sunset Blvd., West Hollywood, CA. Story:Als ich von Insidern vor Jahren vom Saddle Ranch Chop House erfuhr, fing ich natürlich an mit den Hufen zu scharren. Ein rustikales Steak Restaurant auf dem Sunset Boulevard?  Ohne Tischtuch, ohne Allüren, Pommes frites mit den Händen. Was genau will man mehr?  Eine Reservierung natürlich. Mein Respekt vor dieser Location war groß: Immerhin ein ziemlich volles Internet mit Dress Code- Fragen, oder: "Do famous people go to Saddle Ranch?" Aber die Reservierung ging, obwohl das in Hollywood keineswegs selbstverständlich ist, wenn man nicht zufällig Schwarzenegger heißt. Von Außen: das  Saddle Ranch Chop House sieht aus, als sei es aus einer Wild West Kulisse geklaut. Auf dem Balkon Puppen, gekleidet im Western Style aus 1860. Die Saddle Ranch ist ein Wild West Hotel. Innen nicht spektakulär. Stühle und Tische in braun, zu wenig Macken und zu stabil, als dass man ihnen den "Saloon" tatsächlich glaubt. Die Speisekarte ist mit "Room Service" überschrieben. Darauf die wichtigste Kategorie, der "Ranch Brunch". Offenbar sind die "Jungs" die hier zum Essen kommen, hauptsächlich  an einer Mischung aus Frühstück und Mittagessen interessiert. Und wollen lange bleiben, was auf dem Sunset nicht überall geht. Restaurants müssen hier ihre Tische 3 x pro Lunchtime verkaufen. Dann auf der Karte natürlich die "Signature Specialities". Größe der Steaks werden nicht genannt, die Preise um die 50,-$ sind auf dem Sunset eher moderat. Ich bestelle das Ribeye, den " well marbled cut", die Fächerkartoffel dazu, mit der "Garlic Butter". Es bleibt mir kaum die Zeit mich umzuschauen und das eine oder andere Filmgesicht zu erkennen. Das Steak wird in etwas mehr als 10 Minuten serviert. Und erfüllt wirklich jede Erwartung. Es ist außen kross. Und innen so zart, dass es einem auf der Zunge zerfällt. Damit lassen sich Veganer bekehren, die Fächer-Kartoffel kann dabei helfen                                                                                    
Pasta mit Wildlachs in Sahnesoße-Gewürzkasten
Herkunft: Wissen wir einfach nicht. Es muss jemand gewesen sein, dem klar war,  wie gut Lachs und Sahne zusammen schmecken.  Und vermutlich war er ein „Pasta-Aficionado“.  Ein Italiener also. Schön zu essen mit breiter Pasta.  Weil an ihr viel von der köstlichen Sauce hängen bleibt. Zutaten: Meersalz, Senfsamen, Pfeffer weiß, Chilies, Rosmarin, Thymian, Kerbel, Basilikum. Kann Spuren von Nüssen, Ei, Senf, Sesam, Sellerie, Milch, Soja, Gluten enthalten.
Tandoori Chicken-Gewürzkasten
 Herkunft:    Punjab, Indien. Aus der Mogulenküche, nur für wirkliche Maharadjas.   Ursprünglich im Tandoor, einem fassförmigen,  gemauerten Lehmofen bei großer Hitze gebacken. In der indischen Küche wird keineswegs nur nach geschmacklichen Kriterien gewürzt.  Es wird u.a. die appetitanregende, magenberuhigende oder den Atem erfrischende Wirkung bedacht. Dieses Gericht ist ein Tempelfest. Zutaten: Kurkuma, Paprika, Ingwer, Kreuzkümmel, Kardamom, Chili, Muskatnuss, Koriander. Kann Spuren von Nüssen, Ei, Senf, Sesam, Sellerie, Senf, Milch, Soja, Gluten enthalten.
Kentucky Mountain Steak-Gewürzkasten
Herkunft:   Louisville / Kentucky (Bluegrass State) Die Südstaatenküche ist keineswegs einfach nur deftig.  In ihr kochen das Feuer des Whiskeys,  der Rhythmus der Country Music und die unglaubliche  Bevölkerungsvielfalt in einem Topf.  Raffiniert werden einfache Zutaten mit exklusiven Aromen gemischt.  Für dieses Gericht braucht man frisch geschliffene Steakmesser  und eine Zunge, auf der man sich etwas zergehen lassen kann.     Howdy! Zutaten: Meersalz, Rauchsalz, Chilies Chipotle, Pfeffer schwarz, BBQ Gewürzmischung ( Paprika, Pfeffer, Zwiebel, Koriander, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer, Tomaten, Petersilie, Pimentkörner, Knoblauch, Ingwer, Muskatnuss, Majoran, Thymian, Kardamom. Oregano),Cayennepfeffer, Rosmarin, Orangenschale. Kann Spuren von Nüssen, Ei, Senf, Sesam, Sellerie, Senf, Milch, Soja, Gluten enthalten