Hawaiian prawns with walnuts-Gewürzkasten

detailwidget

Versandfertig in 3 Tagen, Lieferzeit 1-3 Tage

Verpackungseinheit: 1 VE = 3 Stück
Produktnummer: 4260052243008
Sie erhalten 18 Bonus Punkte für diese Bestellung
Produktinformationen "Hawaiian prawns with walnuts-Gewürzkasten"

Herkunft: Hawaii
Die knackigen Walnüsse, aromatische Garnelen, überzogen mit einer Honigglasur. Eine exotische Mischung, die nach mehr schmeckt. Dieser Kasten enthält die Gewürze, das Rezept, eine Einkaufsliste und die Geschichte des Gerichts. Der Inhalt dieses Kastens reicht für ca. 3 Zubereitungen für 3-4 Personen.

Zutaten: Sesam weiß, Sesam schwarz, Pfeffer weiß, Ingwer, Galgant, Lemongrass, Orangenschale, Szechuanpfeffer. Kann Spuren von Nüssen, Ei, Senf, Sellerie, Senf, Milch, Soja, Gluten enthalten.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Zur Echtheit der Bewertungen.


Das könnte Sie auch interessieren:

Tipp
Fried Noodles with Chicken and Prawns Gewürzkasten
Herkunft: China Das hier ist die leckere, knusprige Version, die chinesische Köche für den westlichen Gaumen erfunden haben. Mit Hühnerfleisch und Garnelen eine Haupt-Speise. Ohne, . . . ein vegetarisches Gericht. Es lässt sich viel verändern, man kann seine Lieblings-Zutaten hinzufügen. Solange die Balance zwischen den Geschmäckern bestehen bleibt  Zutaten:  Pfeffer schwarz, Kurkuma, Chilies, Kreuzkümmel,  Curry Jaipur,  Meersalz, Muskat , ThymianKann Spuren von Nüssen, Ei, Sesam, Sellerie, Milch, Soja, Gluten enthalten
Blue Ginger Prawns-Gewürzkasten
Herkunft:  Hawaii Kein Essen auf dieser Insel, das nicht mit Blüten dekoriert wäre. Der Blaue Ingwer eignet sich besonders. Er wächst wild wo immer man in Hawaii hinschaut und duftet stark. Blue Ginger Prawns ist dennoch ein Phantasiename. Der Blaue Ingwer ist nämlich gar kein Ingwer und ist  auch nicht genießbar. Dafür nimmt man zum Kochen eben den richtigen Ingwer und dekoriert mit dem unechten dieses exotische Garnelen-Gericht. Frische Minze dazu!Zutaten: Sesam weiß, schwarzer Pfeffer, Ingwer, Chili mit Saat, Lemongrass, Kardamom, roter Pfeffer, Zitronenpfeffer. Kann Spuren von Nüssen, Ei, Senf, Sellerie, Senf, Milch, Soja, Gluten enthalten.
Jamaica Prawns-Gewürzkasten
Herkunft: Montego Bay Alles dreht sich um die Marinade, für die die Insel-Küche so bekannt ist. Rot und feurig-scharf werden diese Shrimps im kreolischen „Jerk“ geröstet. Auf der Grill-Pfanne oder besser über offenem Feuer. Die geröstete Tomatensuppe mit Mais dazu ist eine würzige Delikatesse. Zutaten: Senfsaat,  Kreuzkümmel ganz, Kurkuma gemahlen, Anis ganz, Chilies gemahlen, Piment ganz, Koriander ganz Thymian gerebelt. Kann Spuren von Nüssen, Ei, Senf, Sesam, Sellerie, Milch, Soja, Gluten enthalten.

Kunden haben sich auch angesehen

Mexican Taco Salad-Gewürzkasten
Herkunft:   Cancun, Mexiko. Sachlich gesehen ist dieser Salat kein Gericht, sondern  eine Leidenschaft. Er ist scharf und aromatisch. Bereits beim Kochen  zischen die Magensäfte. Eigentlich gehört er in einer Tortilla serviert,  die so groß ist wie eine Salatschüssel. Weil es das hier nicht gibt, empfiehlt sich eine  Salatplatte. Auch ein optischer Duft. Zutaten: Meersalz, Kreuzkümmel gemahlen u. ganz, Paprika, Senfpulver, Chili, Piment, Oregano. Kann Spuren von Nüssen, Ei, Senf, Sesam, Sellerie, Milch, Soja, Gluten enthalten.
Gambas a la Plancha-Gewürzkasten
Herkunft:  Sevilla Himmlische Verführung durch Spaniens Küche.  Die Plancha ist die spanische Grillplatte. Alles wird darauf gut; Gemüse, Fleisch, oder Fisch. Meistens nur mit etwas Olivenöl. Die Garnelen werden in der Schale geröstet. Und „gelöscht“ mit dem grünen Petersilien-Knoblauch- Olivenöl. Zutaten: Meersalz, Pfeffer schwarz, Ingwer, Lemongrass, Pfeffer rot, Zitronenpfeffer, Rosmarin, Chilifäden. Kann Spuren von Nüssen, Ei, Senf, Sesam, Sellerie, Senf, Milch, Soja, Gluten enthalten.
Der Christstollen-Gewürzkasten
Herkunft:   Naumburg.  Zum ersten Mal 1329 urkundlich erwähnt. Deswegen ist der Stollen das Weihnachtsgebäck mit der  wohl längsten Tradition in Deutschland.   Früher war der Stollen ein mageres Backwerk aus Hefeteig.  Er gehörte zu den zahlreichen Genüssen die sich der Klerus  für sein Adventsfasten ausdachte.   Die Form soll an das Christuskind in Windeln erinnern, und ist bis heute unverändert.  Zutaten: Zimt, Kardamom, Nelken, Piment, Orangenschale, Zitronenschale, Koriander, Muskatnuß. Kann Spuren von Nüssen, Ei, Senf, Sesam, Sellerie, Senf, Milch, Soja, Gluten enthalten.
Oriental Fruit & Vegetable Salad-Gewürzkasten
Herkunft:   Oriental Hotel, Bangkok  Es gibt kaum ein Gericht, das auf der Terrasse des Oriental am Fluss nicht schmeckt.  Aber allein für diesen Salat muss man das Traditionshotel bewundern.  Er besteht aus einer betörenden Mischung aus  Früchten und Gemüse. In der scharfen thailändischen Küche wird er als kühlender  Ausgleich gereicht. Das leicht sauer salzige Dressing gibt diesem Salat den  wirklichen Pfiff. Zutaten: Meersalz, Pfeffer weiß, Ingwer, Chili, Muskatnuss, Kardamom, Zitronenschalen, Pfeffer rot. Kann Spuren von Nüssen, Ei, Senf, Sesam, Sellerie, Senf, Milch, Soja, Gluten enthalten.
Jalapeno Cornbread-Gewürzkasten
Herkunft:   Chinle, Arizona Für die Ureinwohner Amerikas war Mais das  Grundnahrungsmittel Nr.1.  Das Cornbread ist ein duftendes Brot, seine Konsistenz sowohl luftig, als auch mit Biss. Die Jalapeño – Chilischote hat eher eine moderate pikante Schärfe, sie macht das Brot trotzdem feurig. Zutaten: Meersalz, Pfeffer schwarz, Paprika, Chili ohne Saat, Chili Chipotle, Kreuzkümmel, Kardamom, Chilifäden. Kann Spuren von Nüssen, Ei, Senf, Sesam, Sellerie, Senf, Milch, Soja, Gluten enthalten.

Kunden kauften auch

Marokkanisches Huhn mit Granatapfel-Gewürzkasten
Herkunft : MarrakeshEine duftende Komposition. Die arabischen Gewürze lassen einen in die orientalische Küche eintreten. Hunger und Appetit sind vorprogrammiert. Unendlich reich an verschiedenen Düften und Aromen ist dieses Gericht. Zutaten: Kurkuma, Ras el Hanout (Kubebenpfeffer, Koriander, Ingwer, Pfeffer, Kreuzkümmel, Schwarzkümmel,  Ebereschenbeeren, Sternanis, Nelken, Zimt, Zimtblüten,  Lorbeerblätter, Lavendelblüten) Chillis, Kreuzkümmel, Zimt, Nelken, Muskat, Piment
Bald wieder verfügbar
Tipp
Pumpkin & Sweet Potato Curry Gewürzkasten
Herkunft: Thailand/New England Ein „Indian Summer Curry“.Perfekt für Herbst und Winter. Tolle Farben. Schmeckt unglaublich gut.Kürbiskerne und frischer Koriander geben dem Gericht den letzten Schliff.  Zutaten:  Pfeffer schwarz, Kurkuma, Chilies, Kreuzkümmel,  Curry Jaipur,  Meersalz, Muskat , ThymianKann Spuren von Nüssen, Ei, Sesam, Sellerie, Milch, Soja, Gluten enthalten
Spaghetti mit Kürbiskernpesto-Gewürzkasten
Herkunft:  Boston, Massachusetts. Pure Food, Essen ohne Schnörkel, so wie man es in  New England mag. Wenn möglich sollte man für dieses  Gericht 4 Kürbisse bis 15 cm Durchmesser beschaffen,  um die Pasta im Kürbis zu servieren. Damit ist für dieses Essen ein großer geschmacklicher und optischer Auftritt geplant. Zutaten: Pfeffer schwarz, Pfeffer weiß, Chilies mit Saat, Ingwer, Lemongrass, Orangenschale, Muskatnuß, Majoran. Kann Spuren von Nüssen, Ei, Senf, Sesam, Sellerie, Senf, Milch, Soja, Gluten enthalten.
Pasta mit Wildlachs in Sahnesoße-Gewürzkasten
Herkunft: Wissen wir einfach nicht. Es muss jemand gewesen sein, dem klar war,  wie gut Lachs und Sahne zusammen schmecken.  Und vermutlich war er ein „Pasta-Aficionado“.  Ein Italiener also. Schön zu essen mit breiter Pasta.  Weil an ihr viel von der köstlichen Sauce hängen bleibt. Zutaten: Meersalz, Senfsamen, Pfeffer weiß, Chilies, Rosmarin, Thymian, Kerbel, Basilikum. Kann Spuren von Nüssen, Ei, Senf, Sesam, Sellerie, Milch, Soja, Gluten enthalten.
Bald wieder verfügbar
Tandoori Chicken-Gewürzkasten
 Herkunft:    Punjab, Indien. Aus der Mogulenküche, nur für wirkliche Maharadjas.   Ursprünglich im Tandoor, einem fassförmigen,  gemauerten Lehmofen bei großer Hitze gebacken. In der indischen Küche wird keineswegs nur nach geschmacklichen Kriterien gewürzt.  Es wird u.a. die appetitanregende, magenberuhigende oder den Atem erfrischende Wirkung bedacht. Dieses Gericht ist ein Tempelfest. Zutaten: Kurkuma, Paprika, Ingwer, Kreuzkümmel, Kardamom, Chili, Muskatnuss, Koriander. Kann Spuren von Nüssen, Ei, Senf, Sesam, Sellerie, Senf, Milch, Soja, Gluten enthalten.
Kunden-zufriedenheit
Sehr gut
4.98 / 5.00
aus 46 Bewertungen